Staatsmeisterschaft 2018


Österreichische Staatsmeisterschaft 2018 in Hollabrunn



2 x Silber für Johannes Kuen!
.
Erfolgreicher Schießsportnachwuchs aus Matrei bei der diesjährigen Österreichischen Staatsmeisterschaft für Luftdruckwaffen am 24. und 25.03.2018 in Hollabrunn.

Von der Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons konnten sich gleich zwei Schießsporttalente für die österreichische Staatsmeisterschaft qualifizieren!

Klasse: Jugend II m, LG, 20 Schuss stehend frei
Johannes Kuen konnte sich am 25.03.2018 mit 201,1 Ringen gleich zwei Silbermedaillen abholen. Im Einzelbewerb fehlten ihm nur 0,3 Ringe für den Staatsmeistertitel. Mit diesem Top-Ergebnis sicherte er sich als bester Schütze der Mannschaft Tirol 1 auch noch die Silbermedaille im Teambewerb.

Klasse: Juniorinnen w, LG, 40 Schuss stehend frei
Nadine Holzmann kam am 24.03.2018 nach einer super Schießleistung von 404,0 Ringen nur knapp nicht in das anschließende Finale der besten 8 Schützinnen. Letztlich erreichte sie mit dem 12. Platz eine Top Platzierung im vorderen Drittel!
.

Die Schützengilde Matrei-Mühlbachl-Pfons gratuliert den beiden Schützen und bedankt sich bei der Jugendbetreuung und bei den Eltern für die hervorragende Arbeit für den Verein!
SG-Matrei
Fotos

.